Schokoladige Tanz-Homestory

Mit einer Freundin aus Kindheitstagen traf ich mich vor einigen Tagen um ein paar schöne Bilder ihrer Tochter zu machen. Doch wie das bei Kindern so ist, hatte sich die Kleine in den Kopf gesetzt, genau das Gegenteil von dem zu tun, was „die Großen“ für richtig hielten. Nach einiger Zeit, etwas Schokoladen-Bestechung und ein bisschen Musik taute sie dann doch auf und wir konnten schöne Fotos machen. Seht ihr die süßen Tanz-Versuche? Ganz die Mama!

Da werden sich die (Ur-)großeltern sicherlich über das ein oder andere Fotogeschenk zu Weihnachten freuen.